KAGfreiland: Kurswechsel ins Abseits?

KAG-Logo08_Org

 

Einige langjährige, aktive KAGfreiland-Mitglieder sind besorgt über bevorstehende Weichenstellungen, die der KAG-Vorstand in die Wege leiten will:

  • Die Tierhaltungs-Richtlinien sollen gelockert werden,
  • in der Vermarktung ist Zusammenarbeit mit einem Discounter vorgesehen,
  • politische Öffentlichkeitsarbeit tritt in den Hintergrund.

Darum haben wir Ende 2015 eine Reihe von Anträgen eingereicht, die garantieren, dass die weit reichenden Entscheide nicht vom Vorstand getroffen werden, sondern von der Generalversammlung am 16. April 2016.

Mehr Hintergrund? Hier ein paar Überlegungen zu einer Strategie für KAGfreiland.

Bist Du ein stimmberechtigtes Aktivmitglied  von KAGfreiland? Dann lies die Anträge hier: Anträge – und nimm dann mit uns Kontakt auf.

Eine Antwort hinterlassen

Zum Kommentieren muss man angemeldet sein