Eisbär für Kinder

Die englische Autorin Jenni Desmond macht wundervolle Kinderbücher über wilde Tiere und deren Umwelt. Ihr neustes Buc beschreibt das Leben der Eisbären und deren Gefährdung als Art, einst wegen unkontrollierter Jagd, heute wegen des Klimawandels, der das Eis schmelzen lässt. Auf Eis aber sind sie angewiesen, um Robben und andere Meerestiere zu erbeuten. 

Schöne, witzige Illustrationen und kurze Texte machen den komplexen Inhalt für Kinder nachvollziehbar. Eine sympathische Weise, junge Menschen für den Schutz der Natur zu gewinnen – und ein feines Geschenk.

Leider hält die deutsche Übersetzung dem lesefreudigen englischen Original nicht ganz stand. Auf Deutsch kommt der Text gelegentlich etwas gestelzt daher, und teils auch falsch. So wurde etwa der flüssige Satz «Until well into the 20th century, polar bears were hunted for sport, food, clothing, and traditional crafts» übersetzt als «Bis weit ins 20. Jahrhundert hinein wurden Eisbären um des Sports, des Fleisches, Fells und der Rohstoffe für das traditionelle Kunsthandwerk willen gejagt.» Das muss ich zweimal lesen, um zu verstehen, was ich im Original auf Anhieb begriff. 

Im nächsten Satz bezeichnet die Übersetzerin Eisbären als «Rasse», was nicht nur falsch ist, sondern unnötig, da das Original gar nicht von «species» spricht. Schade auch, dass das schnörkellose Englisch  gelegentlich in unnötig kompliziertes Deutsch übertragen wird: «A bear can smell seals from several miles away» wird zu «Ein Bär ist in der Lage, Robben aus einer Entfernung von mehreren Kilometern aufzuspüren».

Ein Kind kann mit diesem Buch viel lernen, nur kein elegantes Deutsch. Das lernen Kinder leider auch in der Schule kaum, und schon gar nicht an der Uni. Kein Wunder, hat Deutsch den einstigen Rang als Wissenschaftssprache verloren; die anglophonen Forscher schreiben meist einfach besser.

Jenni Desmond: «Der Eisbär». Aladin Verlag, Hamburg, 2017. 48 Seiten, farbig illustriert, Grossformat. ISBN 978-3-8489-0109-8
Mehr zum englischen Original hier: brainpickings.org/2016/11/15/jeni-desmond-the-polar-bear/
Mehr Kinderbücher von Jenni Desmond: www.jennidesmond.com/portfolio-cp04

Eine Antwort hinterlassen

Zum Kommentieren muss man angemeldet sein